fbpx

In meinem ersten Gespräch mit Dipl. Ing. Bernhard Liebl haben wir uns über den Mensch als Schwingungswesen unterhalten. In diesem zweiten Teil geht es um ganz praktische Tipps, wie du sofort elektromagnetische Felder (EMF) in deinem Umfeld reduzieren kannst. Außerdem beleuchten wir, warum sich auch jeder mit diesem Thema beschäftigen sollte. Denn seine EMF Belastung zu reduzieren ist wichtig, um so auch die menschliche Selbstheilungskraft positiv zu unterstützen.

shares