fbpx

Mit dem Gärtner und Permakulturdesigner unterhalte ich mich darüber, warum er mit seiner ersten Gärtnerei „Essbare Landschaften“ aus der biologischen Landwirtschaft ausgestiegen ist, welchen Ansatz er mit seiner heutigen Gärtnerei „Schnelles Grünzeug“ umsetzt und welche Rolle dabei seine Fermentationsmanufaktur spielt.

shares